Was ist Lern – Coaching?

Lern-Coaching unterstützt und begleitet Lernende einzeln oder in Gruppen mit dem Ziel, ihren Lernprozess zu verbessern, Lernblockaden zu lösen und ihr eigenes Lernmanagement weiterzuentwickeln.

Dazu analysiert der Lerncoach durch gezielte Beobachtungen und Gespräche die Situation und Vorgeschichte des Lernenden, die vorherrschenden Rahmenbedingungen und Organisationsformen, sowie den Lerngegenstand.

Durch professionelle Interventionen werden Mensch, Lerngegenstand und Lernarrangement systemisch aufeinander bezogen.

Lern Coaches sind Spezialisten des Lernens, sie müssen Lernbiographien rekonstruieren können, gezielt beobachten, feinfühlig beraten und den Lernenden so begleiten, dass dieser mehr Sicherheit in der Selbstregulation des Lernens erlangt.

 

 

Ziele:

  • Die Lernenden sollen mit Hilfe des Lern – Coaches ihr Lernen bewusst gestalten und optimieren lernen.
  • Der Lern- Coach ist in der Lage, Lernprozesse und deren Bedingungsfaktoren präzise und ganzheitlich zu analysieren und mit den neuesten Lerntheorien zu verknüpfen
  • Der Lern-Coach interveniert adäquat zur Person und zur Situation und schöpft dabei aus einer breiten Palette von vielfältigen Methoden (u.a. NLP Modelle).
  • Der Lernende profitiert durch die sehr gezielte individuelle Lernunterstützung.
  • Im Lern Coaching werden Gedächtnis, Merkfähigkeit, Wahrnehmung, Konzentration, Motivation, Selbstorganisation, Lernstrategien sowie ein positives Selbstbild des Lernenden bearbeitet und gefördert.